Crowdfunding-Aktion – Wir sagen Danke!

Kitzrettung-Hilfe sammelte Spenden zur Anschaffung einer eigenen Drohne mit Wärmebildkamera.

Noch vor Ablauf der gesetzten Frist hatten so viele Menschen gespendet, dass Kitzrettung-Hilfe nun in der Lage ist, zwei Drohnen mit Wärmebildkamera anzuschaffen. Das bedeutet: doppelt so viele Tiere, die gerettet werden können.
Wir sind überwältigt und gerührt und möchten uns ganz herzlich bei allen Spendern bedanken!

Auf unserer Facebookseite werden wir Sie auf dem Laufenden halten, Bilder posten und erste Einsätze mit Drohne und Kamera.