Möchten Sie Ihre Hilfe bei der Jungwildrettung zur Verfügung stellen? Dann registrieren Sie sich gerne in unserer Datenbank.
Hilfe kann immer und überall gebraucht werden. Den aktuellen Stand der Helferverteilung können Sie auf der Übersichtskarte sehen, die wir regelmäßig aktualisieren. (Stand Mai 2019)

Bitte füllen Sie alle Felder aus. Diese werden benötigt, damit Sie im Falle eines Einsatzes auch gefunden werden können. Ihre Angaben bleiben anonym bis Sie sich auf Anfrage persönlich für Hilfe zur Verfügung stellen. Weitere Details entnehmen Sie bitte den Datenschutzbestimmungen.

Bitte lesen Sie sich zuvor sorgfältig durch, was als Helfer auf Sie zukommen kann, und was Sie wissen sollten.Infos hier.
Zur Registrierung

Wenn Sie als Helfer gerne sichtbar sein möchten, haben Sie auch die Möglichkeit, sich in die interaktive Karte der Deutschen Wildtierstiftung einzutragen. Ihre Daten werden auch in unsere Datenbank aufgenommen. Der für unsere Suchanfragen notwendige Einsatzradius wird dabei automatisch auf 25 km gesetzt, sofern Sie ihn auf der Karte nicht explizit angeben.
Hier geht es zur Karte.

Ihre Angaben bleiben bis zu Ihrer Helferanfrage anonym und werden dann auch nur den Helfern im angefragten Umkreis per Mail geschickt. Dafür geben Sie bitte Ihre Telefonnummer an, damit Helfer sich bei Ihnen an- oder abmelden können. Somit haben Sie rasch einen Überblick über die verfügbaren Hilfskräfte.
Weitere Details entnehmen Sie bitte den Datenschutzbestimmungen.

Mitmachen als Landwirt/Jäger – Infos hier.
Zur Registrierung