Das Wichtigste vorab:
während Datenbanken wachsen und neue Kommunikationsmöglichkeiten sich langsam ihren Weg in den Alltag bahnen müssen, werden Kitze gesetzt und Wiesen gemäht. Nutzen Sie die Zeit parallel, um sich in Ihrer unmittelbaren Umgebung zu organisieren. Gründen Sie Helfergruppen und sprechen Sie Menschen vor Ort an. Nichts ersetzt einen persönlichen Kontakt und der vertrauensvolle Wille zur Zusammenarbeit.

Registrieren Sie sich in unserer Datenbank. Füllen Sie bitte alle Felder aus, um die Registrierung erfolgreich abzuschließen. Erst wenn Sie registriert sind, können Sie die Anfragefunktion nutzen.

Im Falle, dass Sie Hilfe anfordern möchten, loggen Sie sich ein und geben Mähtermin und genauen Ort mit Postleitzahl in die entsprechenden Felder ein und schicken sie ab. Helfer, deren angegebener Einsatzort im Umkreis Ihrer PLZ liegt, werden automatisch per E-Mail über Ihr Hilfegesuch informiert.

Bitte denken Sie an eine verlässlich erreichbare Telefonnummer, damit sich die angeschrieben Helfer bei Ihnen melden und Ihnen zu- oder absagen können.

Bitte beachten Sie, dass es möglich ist, dass sich in Ihrer Umgebung noch wenige bis keine Helfer registriert haben. Die Datenbank wird ihre Zeit zum Wachsen brauchen. Nutzen Sie deshalb parallel immer auch die Möglichkeit, Helfer persönlich in Ihrer Gegend zu mobilisieren.
Hilfreiches Info- und Werbematerial dafür finden Sie hier.

Vielen Dank für Ihr Engagement.